FDP Jena-Saale-Holzland - Die Liberalen online

Kreisverband Jena-Saale-Holzland

close× Telefon: in Arbeit :-) Fax: ---

News - Archiv: Dezember 2017

11Dez
 
Vorweihnachtszeit
Vorweihnachtszeit

Die FDP Jena-Saale-Holzland wünscht allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit. Lassen Sie sich über die Feiertage zur Ruhe kommen und finden Sie die nötige Kraft nach einem schönen Jahreswechsel in das neue Jahr 2018 zu starten. Bleiben Sie gesund und uns gut gewogen, denn wir wollen weiterhin mit Ihnen unsere Stadt und den Landkreis gestalten.
Der Kreisvorstand


05Dez
 
Landesvorstand Julis Thüringen
Landesvorstand Julis Thüringen

Philip Riegel aus Jena neuer Landesvorsitzender

Die Jungen Liberalen Thüringen e.V. (JuLis), die unabhängige Jugendorganisation der Freien Demokraten (FDP), haben auf ihrem 56. Landeskongress am vergangenen Samstag in der Landeshauptstadt Erfurt einen neuen Landesvorstand gewählt. Mit dem 24-jährigen Lehramtsstudent Philip Riegel aus Jena wurde der bisherige stellvertretende Landesvorsitzende zum Nachfolger von Patrick Frisch gewählt, welcher aus beruflich-persönlichen Gründen nach drei Jahren im Landesvorstand, davon zwei Legislaturen als Vorsitzender, nicht erneut für den Landesvorsitz kandidierte.

Philip Riegel dankte Patrick Frisch für sein großes Engagement sowie die erfolgreichen und richtungsweisenden Impulse in der inhaltlichen und strukturellen Verbandsarbeit, welche er in den vergangenen drei Jahren mit Begeisterung in den Landesvorstand der liberalen Jugendorganisation getragen hat. Zugleich zeigte sich der neu gewählte Vorsitzende Philip Riegel erfreut über das große Votum der Mitglieder: "Das positive Votum der Mitglieder ist eine anerkennende Bestätigung der bisherigen Arbeit des Landesvorstandes und auch der Wunsch mit der Verantwortungsübergabe an die nächste Generation im kommenden Jahr die nächsten jungliberalen Weichen zu stellen, damit auch in Thüringen die liberale APO-Zeit so schnell wie möglich beendet wird.”

Der neue stellvertretende Landesvorsitzende für Progammatik ist Christopher Hubrich (23, Student der Staatswissenschaften aus Erfurt). Die bisherigen Stellvertreter William Schlosser (28, Stadtplaner aus Jena) und Karl Vorwerg (18, Schüler aus Jena) sowie der Schatzmeister Martin Hofmann (29, Doktorand der Ingenieurwissenschaften aus Ilmenau) wurden in ihren jeweiligen Positionen bestätigt. Komplettiert wird der Landesvorstand durch die Beisitzer Vanessa Haupt (17, Schülerin aus Erfurt), Sascha Hufeld (31, dualer Student der Betriebswirtschaftslehre aus Greußen), Alexander Albrecht (20, Student der Internationalen Beziehungen aus Erfurt) und Jonas Randel (20, Auszubildender zum Industriekaufmann aus Zella-Mehlis).